Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr Schließen

close

Die verschiedenen Reifentypen

Um Ihnen ein noch angenehmeres Fahrgefühl zu bieten, haben wir unsere Reifen nach Fahrzeugtyp, Aufbau, Jahreszeit, Profil und Einsatzbereichen kategorisiert.

Um Ihnen ein noch angenehmeres Fahrgefühl zu bieten, haben wir unsere Reifen nach Fahrzeugtyp, Aufbau, Jahreszeit, Profil und Einsatzbereichen kategorisiert.

Winterreifen

Winterreifen sind sehr gebräuchlich für PKW, Leicht-LKW, LKW sowie Busse und sind in Regionen mit starkem Schneefall unverzichtbar. Im Allgemeinen sind die Laufflächen von Winterreifen in kleine Blöcke unterteilt, die für optimale Fahreigenschaften im Schnee sorgen. Sie vereinen die guten Traktionseigenschaften eines Stollenprofils mit der Rutschfestigkeit eines Rippenprofils.

Winterreifen bestehen aus einem speziellen Gummi, das auch bei Temperaturen unter 7 °C noch elastisch genug ist, um für einen guten Grip zu sorgen.

Man unterscheidet bei Winterreifen grob zwischen zwei verschiedenen Typen: Spike-Reifen und spikelosen Reifen.

studded-winter-tire

Spike-Winterreifen

In die Oberfläche von Spike-Winterreifen sind Metallstifte eingelassen, die Traktion und Bremswirkung auf vereisten und verschneiten Straßen verbessern. Wichtig ist, dass die Spikes nicht das Laufflächendesign beeinträchtigen, dass sie in gleichmäßigen Abständen zueinander stehen und dass sie gleich weit aus der Lauffläche herausragen.

studless-winter-tire

Spikelose Winterreifen

Spike-Winterreifen weisen zwar eine ausgezeichnete Performance auf vereisten und verschneiten Straßen auf, beschädigen jedoch die Straßenoberfläche. Spikelose Winterreifen hingegen sind darauf ausgelegt, die größtmögliche Traktion zu erreichen, die ohne Spikes möglich ist.

Ganzjahresreifen

Ganzjahresreifen haben mehr Fugen als Sommerreifen und sind auf den Ganzjahreseinsatz in Regionen mit nur kurzer Schneesaison abgestimmt.

Sommerreifen

Sommerreifen sind in allen Jahreszeiten außer im Winter sehr gebräuchlich. Geringe Geräuschentwicklung, hoher Fahrkomfort und große Lenkstabilität stehen bei diesen Reifen an erster Stelle. Sofern nicht anders angegeben, sind mit Sommerreifen Standardreifen gemeint.

Definitionen

Was sind "Fugen?"

Fugen sind dünne Schlitze oder Rillen in den Profilblöcken.
Sie werden mittels Lamellenklingen hergestellt,
die sich in der Reifengussform befinden.
Ihre Aufgabe ist es, die Bremswirkung bzw.
Rutschfestigkeit des Reifens zu erhöhen.


TOP

It is