Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr Schließen

close

Umweltschonendes Fahren

Eco Driving gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie in Zeiten hoher Kraftstoffpreise energiesparend fahren. Mit den Methoden von Hankook Eco Driving können Sie bares Geld sparen.

Eco Driving gibt Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie in Zeiten hoher Kraftstoffpreise energiesparend fahren. Mit den Methoden von Hankook Eco Driving können Sie bares Geld sparen.

Leitfaden für umweltschonendes Fahren

Beladen Sie Ihr Auto so wenig wie möglich

Mit jeden 100 kg mehr Gewicht in Ihrem Kofferraum sinkt die Kraftstoffeffizienz bei einer Mittelklasse-Limousine um bis zu 6%. Außerdem reagiert die Kraftstoffeffizienz eines Fahrzeugs auch in Bezug auf die Luftreibung sehr empfindlich. Beim Anbringen eines Dachgepäckträgers beispielsweise kann der Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 % höher sein.

Behalten Sie den empfohlenen Reifenluftdruck bei

Wenn Sie mit Reifen fahren, die 50 kPA unter dem empfohlenen Reifenluftdruck aufweisen, kann der Kraftstoffverbrauch um bis zu 6 % in der Stadt und 4 % auf der Autobahn steigen.

Schalten Sie bei längerem Stillstand den Motor aus oder nehmen Sie den Gang heraus

Wenn Ihr Auto bei laufendem Motor länger als 1 Minute nicht in Bewegung ist, wird mehr Kraftstoff als beim Starten des Motors verbraucht. In 10 Minuten beträgt der Kraftstoffverbrauch 130 cm3.

Vermeiden Sie abrupte Beschleunigung / Schnellstarts

Eine allmähliche Beschleunigung verbessert die Kraftstoffeffizienz. Eine Beschleunigung von 20 km/h in fünf Sekunden verlängert die Reichweite um bis zu 11 km.

Nutzen Sie die Motorbremse

Wenn Sie zum Verlangsamen des Fahrzeugs Ihren Fuß vom Gas nehmen, steigt die Kraftstoffeffizienz um 2 %.
 

Setzen Sie die Klimaanlage sparsam ein

Nutzen Sie Reifen, die die Kraftstoffeffizienz unterstützen

Halten Sie Fenster und Sonnendach geschlossen, wenn das Auto in Bewegung ist

Fahren Sie mit niedriger Drehzahl


TOP

It is