Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr

close

Innovatives Design

Um unsere Vision „Contribute to Advancement in Driving” wahr werden zu lassen, überarbeiten wir kontinuierlich das Design unserer Produkte und setzen ganz auf zukunftsorientierte Dynamik und Eleganz.

Um unsere Vision „Contribute to Advancement in Driving” wahr werden zu lassen, überarbeiten wir kontinuierlich das Design unserer Produkte und setzen ganz auf zukunftsorientierte Dynamik und Eleganz.


2016 Hankook Reifen Design Innovation
'Connect to the Connected World'

Das Projekt „Design Innovation“ setzt die unendlichen Möglichkeiten eines Reifens um, die sich aus einer lebhaften Diskussion um kreative und realistische Alternativen für künftiges Fahren ergeben. 2016 lautet das zentrale Thema „Connect to the Connected World“. Dabei werden Veränderungen der Mobilität in künftigen Megastädten prognostiziert und die mögliche Zukunft der Mobilität in Hinblick auf Reifen skizziert.

Veränderungen der Mobilität beginnen mit der Weiterentwicklung von Reifen

Wir befinden uns in einer Zeit von Fahrgemeinschaften, autonomem Fahren und vernetzten Fahrzeugen und sehen Veränderungen bei den Fahrzeugen und der Fahrumgebung voraus. Daher haben wir umfassende Szenarien für zukünftige Megastädte (auf Bundesstraßen, engen Gassen, Stufen usw.) einschließlich autonomer Fahrzeuge und Rettungswagen entwickelt und Reifen in verschiedenen Ausführungen vorgeschlagen.

Wenn zukunftsorientierte Ideen auf die globale Technik von Hankook Reifen treffen

Durch die Kombination einzigartiger Ideen der University of Cincinnati und der globalen Technik von Hankook Reifen wurden fünf futuristische Reifenkonzepte entwickelt. Wir haben Design, Technik und eine neue Kultur zusammengeführt, woraus ein Gestaltungsentwurf entstanden ist, der Erkenntnisse für zukünftiges Fahren in Hinblick auf Reifen bietet.

 
 

Der Magfloat verwendet Magnetfelderweiterungs- und Rotationsprinzipien und bietet Mobilität für den Einzelnutzer. Er kann sich bei geringen Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h frei bewegen und eignet sich zur Verwendung in Innenräumen.

 
 

Mit seinem Prinzip geteilter Laufflächen, die sich erweitern oder zusammenziehen, sorgt der Flexup beim Fahren für völlig freie Bewegungen, selbst wenn er auf Stufen trifft. Er bietet futuristische Mobilität für den Einzelnutzer und kann auf flachem Untergrund frei abbiegen, indem er das vom Skifahren bekannte Kippschlagprinzip verwendet.

 
 

Zweiradmobilität maximiert die Effizienz und das Abbiegeverhalten im städtischen Carsharing-System. Durch eine flexible Aufhängekonstruktion wird das Volumen im Ruhezustand auf ein Minimum beschränkt. Der Reifen bietet Mobilität für den Einzelnutzer und erreicht selbst bei hoher Geschwindigkeit eine optimale Performance und ermöglicht Abbiegen durch Änderung des Radeinschlags.

 
 

Für Städte, die zunehmend komplex und dicht werden, haben wir Reifen für Polizeiwagen entwickelt, die wendig sind und sich leicht fahren lassen. Ein Reifen, der durch seine beweglichen Profilblöcke und seine nach außen drückende Skating-Technik hervorragende Kurveneigenschaften bietet und schnelle Spurwechsel ermöglicht.

 
 

Hierbei handelt es sich um ein autonomes Buskonzept, bei dem die Karosserie erweitert oder zusammengezogen wird, während die Reifen gemäß der Anzahl der Passagiere automatisch angebracht bzw. losgelöst werden. Dieser intelligente Reifen erkennt das Gewicht des Fahrzeugs und bringt sich selbst an der Buskarosserie an.


TOP

It is